Warum ‚Alt‘-Masters? Natürlich weil es jetzt auch ein paar ‚Youngster´s‘ gibt.

 

Regelmäßiges Training mittwochs, donnerstags und selbstverständlich immer sonntags morgen sind wir im 8er oder/und 4er auf dem Wasser. Für den 2- und auch 4x ergeben sich auch immer wieder Mannschaften.

Im Frühjahr kommt auch immer eine Intensiv-Trainingswoche dazu. Dann heißt es früh aufstehn: 6:00 Uhr am Steg und abends nochmal!

Denn:  Von nix kommt nix.

 

 

 

So geht es um den Sieg auf den üblichen Regatten:

  • Bamberg
  • German Masters
  • German Masters Open
  • Lobenstein
  • Bayerische Meisterschaften
  • World Masters (so fern erreichbar)
  • Roseninsel Achter
IMG_3518

Wer mit einsteigen will, ist herzlich willkommen!

Unser Koordinator ist Roger Heger.